DHBW Student Bachelor of Eng. (Maschinenbau) (m/w/d)

Datum:  29.06.2024
Standort: 

Maulburg, BW, DE, 79689

Von der Lebensmittelverpackung bis zur Beschichtung von Mikrochips.

Unsere Vakuum- und Überdrucklösungen finden sich in allen Lebens- und Industriebereichen.

 

Über 3.800 Mitarbeiter in 45 Ländern bilden die globale Busch Familie.
Flache Hierarchien und kurze Entscheidungswege zeichnen uns aus.
Komm zum Marktführer. Übernimm Verantwortung.
Gestalte mit uns die Vakuumwelt der Zukunft.

 

 

Das Duale Studium bei Busch Vacuum Solutions verbindet theoretisches Lernen an der Dualen Hochschule Baden-Württemberg (DHBW) Lörrach mit Praxiserfahrung in unseren verschiedenen Abteilungen und Teams am Standort in Maulburg. Ab Tag eins wirst Du direkt in unser Daily Business und spannende Projekte eingebunden und kannst dabei nach Deiner fachlichen Einarbeitung eigenverantwortlich mitgestalten. Das Duale Studium ermöglicht Dir, Deine Stärken zu entdecken und gemeinsam mit Busch Vacuum Solutions Deine Potentiale auszubauen. 

 

Studieren wirst Du in der Regel drei Monate an der DHBW und setzt dann anschließend Dein erlerntes Wissen in der dreimonatigen Praxisphase bei uns um. Der Ausbildungsbeginn für ein DHBW-Studium ist im Oktober eines jeden Jahres. 

 

STUDIENBEGINN

01. Oktober 2025

 

STUDIENDAUER

6 Semester (3 Jahre)

 

STUDIENINHALTE

  • Fundierte Ausbildung in den Bereichen Produktions- und Werkstofftechnik, Konstruktion, Mechanik, Mathematik, Informatik, Simulation, Elektrotechnik, Physik, BWL, Projektmanagement, Thermodynamik sowie Steuerungs- und Antriebstechnik
  • Metallbearbeitung mit Werkzeugen und Maschinen (Drehen, Schweißen, Bohren und Fräsen)
  • Ende September findet immer eine Einführungswoche statt, in der auch ein Mathevorkurs zu absolvieren ist
  • Nach vier Semestern sind an der DHBW folgende Vertiefungsrichtungen zu wählen, die auch bei der Arbeit im Unternehmen Schwerpunkte setzen: Maschinendynamik, Kunststofftechnik, Fahrzeugtechnik, Innovationsmanagement

 

VORAUSSETZUNGEN

  • Mindestanforderung Schulabschluss: Abitur oder Fachhochschulreife (mit bestandenem Studierfähigkeitstest der DHBW)
  • Ausgeprägtes Interesse an Mathematik und Physik
  • Begeisterung für technische Fragestellungen sowie betriebswirtschaftliche Abläufe
  • Hohes Maß an Lernbereitschaft und Verantwortungsbewusstsein
  • Selbstständige sowie organisierte und strukturierte Arbeitsweise
  • Gute Deutsch- und Englischkenntnisse, Sprachnachweis auf Level C1 (falls Deutsch keine Muttersprache ist)

 

BENEFITS

  • Aufgabengebiet: Abwechslungsreich und herausfordernd
  • Arbeitszeiten: Flexible Gestaltung der täglichen Arbeitszeiten
  • Arbeitgeber: Arbeiten in einer zukunftssicheren Branche
  • Übernahmechancen: Übernahmegarantie bei guter Leistung im Betrieb und in der Hochschule
  • Und vieles mehr: 30 Tage Urlaub, JobRad, Betriebliche Altersvorsorge, vermögenswirksame Leistungen

 

 

Unser Studienplatzangebot spricht Dich fachlich und menschlich an? Dann freuen wir uns auf Deine vollständigen Bewerbungsunterlagen (Anschreiben, Lebenslauf und aktuelle Zeugnisse) über unser HR Jobportal.

 

Ansprechpartner/in für Deine Bewerbung ist Anna Curran (07622 681 - 4104).